Telefonische Terminvereinbarung
0251- 922 55 50

Telefonische Terminvereinbarung
0251- 922 55 50

Narkose/Amalgamsanierung

Narkose

Ist die Angstreaktion Beim Zahnarztbesuch zu stark,

können vorallem Angstpatienten von einer Behandlung

unter Vollnarkose/Sedierung  profitieren. Es ist teilweise

die einzige und beste Möglichkeit,wenn eine konventionelle

Behandlung nicht mehr möglich ist. Die Zahnarztphobie

bleibt leider erhalten, eine  Abhilfe wäre nur durch eine

zahnärtzliche Psychotherapie möglich.  Bei einer diagnostizierten

Zahnbehandlungsphobiebesteht die Möglichkeit einer

Kostenübernahme der Narkosekosten  durch die Krankenkasse.

Auch bei nicht kooperativen Kindern ist teilweise eine

Behandlung unter Vollnarkose/Sedierung notwendig.

Bei Kindern bis zum 12 Lebensjahr werden die Kosten für die Narkose meist  durch die Krankenkasse übernommen.Patienten über dem 12.Lebensjahr müssen die Kosten dafür selbst tragen.

 

 

 

Amalgamsanierung


Auf Wunsch wird die Amalgamsanierung unter ganzheitlichen Anpekten durchgeführt. Eine individuelle Beratung kann jederzeit in unserer Praxis vereinbart werden.